Unser Team
rund um die KI

Stellt sich vor

Ulf Schierhorn

Head of B2B-Sales

Hallo erstmal. ›Du‹ oder ›Sie‹?

 

Sowohl als auch. Da ich für die Betreuung unser Geschäftspartner zuständig bin, geht es dort meistens anfangs etwas förmlicher zu. Hier aber natürlich gerne „Du“.

 

Woher kommst Du – wo liegen Deine Wurzeln?

 

Ich bin Norddeutscher und habe meine Wurzeln in Hamburg. Beruflich komme ich aus der Finanzbranche und habe in den letzten über 25 Jahren sowohl bei Banken, Versicherungen und Vermögensverwaltern gearbeitet – anfänglich direkt mit Privatkunden und später ausschließlich in der Betreuung von anderen Finanzdienstleistern und Instituten.

 

Wenn‘s um Geld geht...

 

…weiß ich wie wichtig Verlässlichkeit und Vertrauen sind. Erstes kann man versuchen regelmäßig neu zu beweisen – letzteres muss man sich erarbeiten. Außerdem ist eine gewisse Bodenständigkeit und Demut sicherlich auch sehr hilfreich.

 

Du und die Börse?

 

Für die eben angesprochene Demut hilft es, im Laufe der Zeit die eine oder andere besondere Marktphase an den Börsen ganz praktisch miterlebt zu haben – und ja, inklusive eigener Fehler. Hieraus lernt man Übertreibungen gelassener zu betrachten und auch in schwierigeren Phasen weder die Hoffnung noch den Spaß zu verlieren. Denn auch wenn es um Geld geht, darf und soll das Ganze natürlich auch Freude bereiten.

 

Was macht Dich fürs Smavesto-Team so geeignet?

 

Ich vermute, dass ich mir über die Jahre einen ganz guten Branchenüberblick und hoffentlich auch ein ganz ordentliches Fachwissen aufgebaut habe, mit dem ich unser Team unterstützen kann. Und trotzdem lernt man durch die ständigen Entwicklungen laufend weiter Neues hinzu. Außerdem versuche ich meine Erfahrungen aus dem Miteinander mit vielen Kunden einfließen zu lassen – es wird wahrscheinlich immer ein paar Abkürzungen, Anglizismen und Fachbegriffe geben, die wir z.B. noch verständlicher erklären können.

 

Jenseits der Arbeit mal ein gutes Buch? Oder einen guten Film?

 

Seit bei uns zuhause der Nachwuchs durch die Gegend tobt, fehlt zum Lesen leider meistens die Ruhe, bzw. es gibt zu viel aufregende Kinder-Action. Abends aber gerne mal Musik oder einen guten Film.

 

Im Star-Wars-Universum wärest Du...

 

Han Solo. Mir fehlt zwar noch der Kessel-Flug in unter 12 Parsec, aber auch wenn man mal „ein ganz mieses Gefühl“ hat oder C-3PO einem ausrechnet wie schlecht die Chancen stehen – man tritt zusammen mit Spaß und Überzeugung für das Gute an.

 

Deine Empfehlung für ein achtsames Leben...

 

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.“ (Goethe)

Entwickelt von