Was ist Smavesto?

Smavesto ist die moderne Geldanlage der Sparkasse Bremen für ganz Deutschland. Wir haben einen Robo-Advisor entwickelt, der ganz automatisiert nach Ihren Vorgaben in unterschiedliche ETFs und ETCs investiert. ETFs sind Indexfonds, die an Börsen gehandelt werden und breit gestreut Werpapiere aus bestimmten Ländern, Regionen oder Branchen zusammenfassen. ETCs sind börsengehandelte Wertpapiere, die eine Investition in Rohstoffe ermöglichen. So versucht Smavesto die beste Performance für Ihr Geld herauszuholen. Depot eröffnen

Junior Depot für Ihre Kinder

Langfristige Vermögensbildung mit ETF-Sparplan

Viele Eltern möchten ihren Kindern eine sichere finanzielle Zukunft ermöglichen. Mit dem Junior Depot haben Sie jetzt die Möglichkeit, die starke Performance von Smavesto auch für Ihre Kinder zu nutzen. Sie können bereits ab 50 EUR monatlich einen Sparplan starten - mit der gewohnten Smavesto-Flexibilität: Ein- und Auszahlungen jederzeit anpassen oder das gesamte Junior Depot problemlos pausieren oder beenden. Das Junior Depot kann für Minderjährige bis zur Vollendung des 15. Lebensjahrs eingerichtet werden. Hier das Junior Depot eröffnen

Unsere Vorteile im Überblick

Smavesto Premium ist die digitale Vermögensverwaltung mit persönlichem Service. In unseren Filialen sind wir für Sie da und unterstützen Sie beim Onboarding und helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter.

  • Individuelle Kundenveranstaltungen

  • Premium Support mit direktem Ansprechpartner

  • Regelmäßiger Quartalsrückblick mit dem Geschäftsführer von Smavesto

  • Unterstützung beim Anmeldeprozess und Erläuterung der Funktionsweise von Smavesto

  • Regelmäßige Podcasts

Anlageklasse 2019 2020 2021 2022 2023 2024 YTD seit Auflage seit Auflage 01/2019 p.a.
Spekulativ 17,73% 10,77% 30,11% -9,19% 4,35% 9,47% 76,03% 11,37%
Risikobewusst 17,98% 10,99% 30,37% -9,19% 4,56% 9,53% 77,54% 11,56%
Gewinnorientiert 17,40% 8,62% 19,25% -10,58% 4,55% 9,31% 55,41% 8,76%
Konservativ 13,46% -1,71% 6,73% -8,08% 2,14% 5,94% 18,39% 3,27%

Die Werte und Darstellungen beruhen auf Daten und Ereignissen aus der Vergangenheit und stellen keine Aussage oder Garantie für zukünftige Ereignisse oder Kurs- und Performanceentwicklungen dar. Bitte lesen Sie vor einem Investment bei Smavesto unsere Risikohinweise unter www.smavesto.de/risikohinweis

Performance nach Kosten und vor Steuern. Musterportfolios ohne Einschränkungen (kein Ausschluss von Fremdwährungen und Emerging Markets, keine Nachhaltigkeit). Keine Berücksichtigung etwaiger Ausschüttungen aus den ETFs. Stand der Daten: 01.04.2024.

Wie unterscheiden sich die Anlageklassen?

Unser Robo-Advisor optimiert das Verhältnis von Ertragschancen und Risiken. Bei jedem Portfolio versucht Smavesto die höchstmögliche Rendite zu erzielen, sichert aber Ihre Anlage gegenüber Kursverlusten entsprechend Ihrer Risikoneigung ab. Grundsätzlich gilt: Je langfristiger der Zeitraum Ihrer Anlage ist, desto risikoreicher und demnach ertragsorientierter können Sie Ihr Geld investieren.

Sie stehen dem sehr hohen Risiko und den somit sehr hohen Ertragschancen offen gegenüber. Dabei sind Sie bereit, sehr hohe Kurs-, Bonitäts- und (in Abhängigkeit Ihrer Anlagepräferenzen) sehr hohe Währungsrisiken in Kauf zu nehmen. 

 

Der Maximum Drawdown stellt ein Instrument zur Risikomessung dar. Er gibt den Maximalverlust an, den ein Anleger innerhalb eines Betrachtungszeitraumes hätte erleiden können (historische Betrachtungsweise). Dabei wird angenommen, dass zum Höchststand gekauft und zum Tiefststand verkauft wird. 

 

Portfoliozusammensetzung | 28.03.2024

Bezeichnung WKN Anteil in %
Xtrackers Nikkei 225-ETF DBX0NJ 24,14
iShares DAX-ETF 593393 24,81
iShares FTSE MIB-ETF A0YEDP 24,45
iShares MSCI World-ETF A2DVB9 24,33
Geldmarkt-ETF A2PW6Q 0,28
Geldvermögen   2,00

 

Die Aufstellung der Einzeltitel zeigt die auf den jeweiligen Stichtag bezogene Allokation der gewählten Anlagestrategie der Musterportfolien. Die individuelle Zusammensetzung eines persönlichen Vermögensverwaltungsportfolios erfolgt erst nach einer Erhebung der Kundenbedürfnisse.

Die Aufstellung stellt ausdrücklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Einzelwerte oder der Gestaltung eines Portfolios aus diesen Titeln dar.

Performance
Spekulativ

40% Max Drawdown

17,73%

Sie stehen dem hohen Risiko und den somit hohen Ertragschancen offen gegenüber. Dabei sind Sie bereit, hohe Kurs-, Bonitäts- und (in Abhängigkeit Ihrer Anlagepräferenzen) hohe Währungsrisiken in Kauf zu nehmen. 

 

Der Maximum Drawdown stellt ein Instrument zur Risikomessung dar. Er gibt den Maximalverlust an, den ein Anleger innerhalb eines Betrachtungszeitraumes hätte erleiden können (historische Betrachtungsweise). Dabei wird angenommen, dass zum Höchststand gekauft und zum Tiefststand verkauft wird. 

 

Portfoliozusammensetzung | 28.03.2024

Bezeichnung WKN Anteil in %
Xtrackers Nikkei 225-ETF DBX0NJ 24,14
iShares DAX-ETF 593393 24,81
iShares FTSE MIB-ETF A0YEDP 24,45
iShares MSCI World-ETF A2DVB9 24,33
Geldmarkt-ETF A2PW6Q 0,28
Geldvermögen   2,00

 

Die Aufstellung der Einzeltitel zeigt die auf den jeweiligen Stichtag bezogene Allokation der gewählten Anlagestrategie der Musterportfolien. Die individuelle Zusammensetzung eines persönlichen Vermögensverwaltungsportfolios erfolgt erst nach einer Erhebung der Kundenbedürfnisse.

Die Aufstellung stellt ausdrücklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Einzelwerte oder der Gestaltung eines Portfolios aus diesen Titeln dar.

Performance
Risikobewusst

34% Max Drawdown

17,98%

Sie stehen dem ausgeprägten Risiko und den somit überdurchschnittlichen Ertragschancen offen gegenüber. Dabei sind Sie bereit, mittlere Kurs-, Bonitäts- und (in Abhängigkeit Ihrer Anlagepräferenzen) mittlere Währungsrisiken in Kauf zu nehmen. 

 

Der Maximum Drawdown stellt ein Instrument zur Risikomessung dar. Er gibt den Maximalverlust an, den ein Anleger innerhalb eines Betrachtungszeitraumes hätte erleiden können (historische Betrachtungsweise). Dabei wird angenommen, dass zum Höchststand gekauft und zum Tiefststand verkauft wird. 

 

Portfoliozusammensetzung | 28.03.2024

Bezeichnung WKN Anteil in %
Xtrackers Nikkei 225-ETF DBX0NJ 23,20
iShares DAX-ETF 593393 23,89
CAC40 Master Unit-ETF 626678 3,43
iShares FTSE MIB-ETF A0YEDP 23,47
iShares MSCI World-ETF A2DVB9 23,44
Geldmarkt-ETF A2PW6Q 0,57
Geldvermögen   2,00

 

Die Aufstellung der Einzeltitel zeigt die auf den jeweiligen Stichtag bezogene Allokation der gewählten Anlagestrategie der Musterportfolien. Die individuelle Zusammensetzung eines persönlichen Vermögensverwaltungsportfolios erfolgt erst nach einer Erhebung der Kundenbedürfnisse.

Die Aufstellung stellt ausdrücklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Einzelwerte oder der Gestaltung eines Portfolios aus diesen Titeln dar.

Performance
Gewinnorientiert

24% Max Drawdown

17,40%

Sie sind bereit bei Ihrer Geldanlage geringe Kurs-, Bonitäts- und (in Abhängigkeit Ihrer Anlagepräferenzen) geringe Währungsrisiken in Kauf zu nehmen. 

 

Der Maximum Drawdown stellt ein Instrument zur Risikomessung dar. Er gibt den Maximalverlust an, den ein Anleger innerhalb eines Betrachtungszeitraumes hätte erleiden können (historische Betrachtungsweise). Dabei wird angenommen, dass zum Höchststand gekauft und zum Tiefststand verkauft wird.  

 

Portfoliozusammensetzung | 28.03.2024

Bezeichnung WKN Anteil in %
Xtrackers Nikkei 225-ETF DBX0NJ 13,70
iShares DAX-ETF 593393 14,62
CAC40 Master Unit-ETF 626678 13,78
iShares FTSE MIB-ETF A0YEDP 13,69
iShares MSCI World-ETF A2DVB9 14,51
Geldmarkt-ETF A2PW6Q 27,70
Geldvermögen   2,00

 

Die Aufstellung der Einzeltitel zeigt die auf den jeweiligen Stichtag bezogene Allokation der gewählten Anlagestrategie der Musterportfolien. Die individuelle Zusammensetzung eines persönlichen Vermögensverwaltungsportfolios erfolgt erst nach einer Erhebung der Kundenbedürfnisse.

Die Aufstellung stellt ausdrücklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Einzelwerte oder der Gestaltung eines Portfolios aus diesen Titeln dar.

Performance
Konservativ

14% Max Drawdown

13,46%

Was kostet mich Smavesto?

Ihre Eintrittskarte in die ausgezeichnete Vermögensverwaltung

Für Ihre digitale Geldanlage bei Smavesto bezahlen Sie eine prozentuale Gebühr, gerechnet auf das durchschnittlich verwaltete Anlagevermögen, inklusive der Depotgebühren, aller Wertpapiertransaktionen und weiterer Kosten. Die gesetzliche Umsatzsteuer ist hierin bereits enthalten.

 

Konservativ 1,20 % p.a.
Gewinnorientiert  1,40 % p.a.
Risikobewusst 1,60 % p.a.
Spekulativ 1,80 % p.a.

FAQ

Wir befanden uns in einer äußerst turbulenten Zeit, insbesondere im Jahr 2022, das von erheblichen Schwankungen an den Kapitalmärkten geprägt war. Sowohl Aktien- als auch Rentenmärkte verzeichneten deutliche Einbrüche und schlossen mit Verlusten ab. Obwohl wir für unsere Kunden keine positive Rendite erzielen konnten, ist es uns gelungen, die Kursrückgänge im Vergleich zu den Marktentwicklungen signifikant zu verringern. Zusätzlich zu diesen Herausforderungen im Marktumfeld gab es besondere Situation, darunter die Krise bei der Credit Suisse. Glücklicherweise blieb eine mögliche Bankenkrise aus, insbesondere dank der Rettungsmaßnahmen in der Schweiz. Der aktuelle Konflikt im Nahen Osten stellt uns erneut vor bedeutende Herausforderungen und erfordert wichtige Entscheidungen. Trotz all dieser Herausforderungen hat Smavesto stets das Risiko an den Märkten im Auge behalten und im Zweifelsfall auf den Geldmarktbereich gesetzt, anstatt starr an Investitionen festzuhalten und auf eine positive Entwicklung an den Märkten zu hoffen. Die vorausschauende Risikobewertung und Steuerung hat sich als eine der wesentlichen Stärken von Smavesto erwiesen, um auch in herausfordernden Zeiten ein gutes Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen.

Die Leistung unserer KI wurde bereits in den von Krisen geprägten letzten Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Ein markantes Beispiel hierfür ist der März 2023 als die Credit Suisse unter Druck geriet und beinahe eine erneute Bankenkrise auslöste. Zu diesem Zeitpunkt reagierte Smavesto umsichtig und verlagerte sämtliche Kundendepots in den Geldmarktbereich. Diese vorausschauende Entscheidung war dem Risiko dieser Situation geschuldet, die Aktienmärkte blieben glücklicherweise stabil und die Aktienkurse stiegen nach kurzer Zeit wieder an. Erst als sich ein solides Marktumfeld abzeichnete, kehrte Smavesto in den Markt zurück. Dieses Beispiel verdeutlicht die grundlegende Philosophie von Smavesto: Das Risikomanagement hat stets Vorrang vor der reinen Performance. Unser Ziel ist es, die Vermögenswerte unserer Kunden vor Risiken zu schützen und in Marktphasen mit starken Schwankungen verantwortungsbewusst zu handeln. Die Entscheidungen des Algorithmus basieren auf einer sorgfältigen Analyse und einem umfassenden Verständnis der aktuellen Marktdynamik, um so auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen.

Dieses Gefühl kann schnell entstehen, wenn das Depot ins Minus gerutscht ist. Wenn wir jedoch die Vergangenheit und die aktuelle Situation betrachten, ergibt sich ein klares Bild. Derzeit stehen wir vor einer herausfordernden Situation, geprägt von hoher Inflation und entsprechenden Zinserhöhungen seitens der Zentralbanken. Eine bewährte Methode, um der Inflation entgegenzuwirken, ist die Investition in Sachwerte, zu denen auch Aktien-ETFs gehören. Schwankungen an den Kapitalmärkten sind bedauerlicherweise unvermeidlich. Jedoch übertrifft unsere Performance seit Auflegung deutlich die Renditen von Tagesgeldern, was ein wichtiger Faktor ist, den wir nicht außer Acht lassen sollten. Durch die Investition an den Märkten eröffnet sich somit die Chance, eine Performance zu erzielen, die höher liegt als die aktuelle Inflation, auch wenn dies mit zwischenzeitlichen Marktschwankungen verbunden ist. Bei der Anlage in Tagesgeld gibt es diese Möglichkeit hingegen nicht.

Smavesto wurde bewusst so entwickelt, dass die Künstliche Intelligenz eigenständig Marktsituationen bewerten und entsprechende Entscheidungen umsetzen kann, ohne menschliches Zutun. Daher haben Sie als Anleger aktiv keine direkte Kontrolle über diese Prozesse. Dennoch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anlageklasse zu ändern oder bestimmte Investments (Anlagen in Fremdwährungen, Anlagen in Emerging Markets, nachhaltige Anlagen) zu berücksichtigen bzw. auszuschließen. Hier können Sie jederzeit Anpassungen vornehmen. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass eine ständige Veränderung aufgrund von Marktschwankungen zu emotionalen Entscheidungen führen kann, die in Bezug auf Kapitalanlagen häufig nicht ratsam sind.

Natürlich wäre es wünschenswert, wenn wir über eine Art Vorhersagesystem verfügen könnten, das es uns ermöglicht, die Entwicklung an den Kapitalmärkten im Voraus zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Leider ist eine solche perfekte Vorhersage nicht möglich. Dank unserer fundierten KI-Entscheidungen in den vergangenen Jahren hat sich Smavesto jedoch als eine der stärksten und erfolgreichsten Vermögensverwaltungen am deutschen Markt etabliert. Unsere Erfolge basieren auf einer fortlaufenden Analyse und einem Risikomanagement, das stets das wohl unserer Kunden im Blick hat.

Ihre Fragen wurden nicht vollständig beantwortet?

 

Dann melden Sie sich gerne bei unserem Service-Team: 0800 776 76 76

Wie hat Smavesto reagiert?

Welche Entwicklungen gab es an den weltweiten Kapitalmärkten und welche Anlageentscheidungen hat der Algorithmus getroffen?
Diese Informationen bekommen Sie in unserem Marktkommentar.
Zum Marktkommentar

Die Zukunft Ihrer Geldanlage ist hier.

Ob monatlich Geld einzahlen oder einmalig anlegen, Smavesto managt Ihre Geldanlage optimal.
Intelligent, individuell und direkt – so legt man Geld heute an.
Depot eröffnen
Unsere Partner